1. Bergzeitfahren Sustenpass

Liebe RadsportfreundInnen,

gestern fand für mich das erste Bergrennen dieser Saison statt.

Nachdem ich vor einer Woche an der Kalmit immerhin 16:34 min. fuhr, wusste ich, dass auch in diesem Jahr (mit nun schon 44 Jahren) die Voraussetzungen für eine weitere gute Radsportsaison gegeben sind.

29.5.

Nach zäher beruflicher Sitzung und hektischem Packen sitze ich am Nachmittag im Zug bis Rheinfelden. Abends noch gut 50km mit dem Rad über weitgehend ruhige Nebenstraßen bis zur Wohnung von Johannes in Oftringen (bei Zofingen), bei dem ich übernachten darf.