Bergrennen (Grimpee) Bedoin – Mont Ventoux 2015

Bei großer Hitze fahren wir weiter bis in die Provence bei Bedoin. Dort treffe ich Christian Dengler, der mit Familie nun fuer zwei Wochen im Sueden Frankreichs war und vor der Heimfahrt heute noch mit mir den Mt: Ventoux erklimmt. Fuer mich ist das Tempo ungewoehlich, aber ich finde es sehr schoen, dass wir diesen besondern Berg gemeinsam fahren. Das letzte Drittel des Berges fahre ich flott; mit ca 90 – 95 % Einsatz. Fuehle mich gut dabei – und bleibe optimistisch. Kaum bin ich vom Berg retour, beginnt ein starkes Gewitter. Mein Vater war gerade noch rechtzeitig umgedreht. Andreas hat das Gewitter im Wald erwischt, aber ihm ist Nichts passiert.