Statistik 2016 – Pläne 2017

Liebe FreundInnen, Bekannte und Wegbegleitende,

gestern bekam ich die Nachricht, dass ich am 28.7. in Geraadsbergen (Belgien) beim 5. www.transcontinental.cc starten darf!

Somit steht auch mein sportliches Highlight 2017 fest. Meines Wissens nach bin ich der erste Pfälzer, der bei diesem Rennen starten wird. Ich möchte in unter 10 Tagen am Ziel der rund 3800km langen Strecke an den Meteora-Klöstern in Griechenland sein. Sollte mir dies gelingen, werde ich auch sehr weit vorne plaziert finishen. Möchte meine Teilnahme an diesem Rennen auch nutzen, um ein Zeichen für die Einheit Europas zu setzen. Ideen dafür habe ich schon.

Weitere Rennen habe ich in 2017 nicht vor, aber etliche lange Trainingseinheiten.

Hier noch meine statistische Daten (was den Sport betrifft) 2016:

1) 850x Kalmit (Rekord aus dem Jahr 2014 um 85 Auffahrten überboten!) –

schnellste Zeit am Kalmit-Stoppomat mit 16:21 min. o.k. (30sec. über Rekord, aber voll im langjährigen Mittel)

2) 19.155km (viel) – wohl nur im Jahr der Erdumradelung mehr

3) 439.300 Höhenmeter (Rekord aus dem letzten Jahr um gut 19.000 Hm überboten)

4) 787 km joggen (wenig)

Nun wünsche ich Euch und allen, die Euch wichtig sind, viele gute Erfahrungen in 2017!

Herzlich,

Christoph